Gästebuch

 
Achtung: moderiertes Gästebuch. Einträge erscheinen erst nach Freigabe! Werbung & Spam zwecklos! Danke aber an alle ehrlichen Gäste für Euere Einträge!

Attention: This guestbook is administered. Adverts and spam entries are useless! But thanks to all honest users for your comments!

 
 Neuer Eintrag
Name: E-Mail:
Homepage:
Kommentar:



Verfasser: Chug
E-Mail: biobloke@biofuel-uk.net
Homepage: http://www.biofuel-uk.net/
Eintrags-Datum: Di., 30. Januar 2007, 17:17:01 Uhr
Kommentar: Just found your excellent veg oil/plant oil info web pages but I cannot find anywhere that gives your name?

Keep up the excellent work
peace n grease
Chug


Verfasser: Nathalie
E-Mail: anux-deko@gmx.net
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 19. September 2006, 21:24:34 Uhr
Kommentar: Moin Moin,
ich möchte Anfang Januar 2007 in Hamburg einen Imbiss eröffnen.Welches Öl(Raps oder Sonnenblumen) braucht ihr zum fahren ? Gibt es jemanden in Hamburg der altes Pommesöl geschenkt haben möchte ? Über eine Mail mit Infos würde ich mich sehr freuen!!!!


Verfasser: Christian
E-Mail: Christian_koe@web.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 18. August 2006, 20:14:02 Uhr
Kommentar: Hallo.
Kann mir jemand sagen wo ich im Raum Köln auf Pöl umrüsten lassen kann, wo ich Pöl herbekomme, nen 1000l tank bekomme??
Danke im vorraus.

VW LT fahrer dürfen mir auch gerne ihre erfahrungen zukommen lassen.

MFG Christian


Verfasser: Sean Goodwin
E-Mail: cash4equity@yahoo.com
Homepage: http://www.tdinvestmentfunding.com
Eintrags-Datum: Sa., 5. August 2006, 22:14:18 Uhr
Kommentar: I would like to buy a conversion kit. Could you please let me know how.

Thank You


Verfasser: Jens
E-Mail: webmaster@volkswagenfans.de
Homepage: http://www.volkswagenfans.de
Eintrags-Datum: Di., 7. März 2006, 20:19:24 Uhr
Kommentar: Hi,


coole Seite, sehr inforamtiv und übersichtlich! Schau doch mal bitte auch in meinem neuen Auto-Forum vorbei! Auf: http://www.volkswagenfans.de


Danke dir!

Jens Haube


Verfasser: Gerd
E-Mail: inge_gerd@online.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 20. Februar 2006, 16:01:54 Uhr
Kommentar: Hallo ins Land!
Hat jemand Erfahrung bei alten Traktoren? Habe zwei alte Eicher-Schlepper und würde gerne mischen. Geht 50% ohne Umbau, oder ist dieser zwingend nötig?


Verfasser: Peter
E-Mail: pepa@abwesend.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 20. Februar 2006, 10:00:14 Uhr
Kommentar: Hallo,

sehr informative Seite. Ich würde mich über eine Gegenbesuch freuen.

gruß peter


Verfasser: Natalie
E-Mail: info@hotream.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 18. Februar 2006, 19:12:11 Uhr
Kommentar: Hallo die Seite ist super und wir werden uns mal wieder hier blicken lassen und noch viel erfolg mit der Seite und viele Besucher.Natalie


Verfasser: Volker
E-Mail: vo_kra_65@arcor.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 14. Februar 2006, 17:55:32 Uhr
Kommentar: Ahoi,

da es doch mehrere Fragen zu den Mischungsverhältnissen gibt und ich nicht -zig mails schreiben will, kurz meine Erfahrungen mit nem AUDI 80 Avant TDI Bj. 96:

Ich fahre seit ca. 3 Jahren mit mehr oder minder PÖL-Mischungen - im Winter 0% und im Sommer bis 65% PÖL (alles ohne Umbauten-das ist mir zu stressig-lieber steck ich das Geld in mehr PÖL).
Die 0% im Winter resultieren aus einer zerschossenen Einspritzpumpe meines Kumpels - seitdem bin ich vorsichtiger...

Bei Fragen mailt einfach.

tschöh


Verfasser: Bernie
E-Mail: bernie.spam@gmx.at
Homepage: http://www.mein-aquarium.com
Eintrags-Datum: Mo., 13. Februar 2006, 23:32:56 Uhr
Kommentar: Hallihallo,

Sehr schöne Seite, mach auf jeden Fall weiter so!

Infos sind einfach großartig!

Liebe grüße aus dem verschneiten Österreich,

Bernie


Verfasser: Karl
E-Mail: info@korrosionsschutzshop.de
Homepage: http://www.korrosionsschutzshop.de
Eintrags-Datum: So., 12. Februar 2006, 16:41:57 Uhr
Kommentar: Hallo, Sie haben wirklich viele Infos zu dem Thema zusammengetragen. Ich vermisse nur Hinweise, wo man eine Liste findet, wo jemand nach der Umrüstung tanken kann.

MfG


Verfasser: Mike
E-Mail: mcaltr@aol.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 6. Februar 2006, 17:11:14 Uhr
Kommentar: Hallo zusammen, auch ich habe mich anstecken lassen (danke der hohen spritpreise) bin auf einen Fiat Tempra 1,9Td umgestiegen, kann mir jemand sagen wie es da beimischen(mischverhältniss) aussieht?
Bin froh über jede Antwort, da ich damit noch keine erfahrung habe.
Gruss Mike


Verfasser: Dave
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 26. Dezember 2005, 05:21:16 Uhr
Kommentar: Nice one - will be referring to your page as I do my conversion. Anyone in Darwin, Australia, drop me an email.


Verfasser: charles
E-Mail: biteopecdotcom@yahoo.com
Homepage: http://biteopec.com
Eintrags-Datum: So., 6. November 2005, 07:03:40 Uhr
Kommentar: hi, feel free to check out my little site, and link me if you like, thanks charles. grease monkey organic fuel systems


Verfasser: Roland Deutschle
E-Mail: roland.deutschle@freenet.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 12. Oktober 2005, 16:37:32 Uhr
Kommentar: Hallo,
bin Neuling, habe einen VW T4, 1,9l TD, Bj. 93, 155 TKM. Möchte nicht mehr umrüsten. Wer hat Erfahrung -ohne Umbau -, 100% Pöl oder Prozentuale Beimischung möglich?


Verfasser: Bruno Binder
E-Mail: info@baerenimkerei.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: So., 18. September 2005, 21:49:57 Uhr
Kommentar: Ich finde es klasse, dass sie so viele Info´s zusammen getragen haben! Danke!


Verfasser: Heinrich
E-Mail: Heinrich.Hegen@gmx.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 26. August 2005, 17:31:53 Uhr
Kommentar: Hallo, ich habe einen Mercedes A 170 CDI. Er ist 5 Jahre alt. Ich möchte Pöl zumischen. Wer hat Erfahrung und kann mir zum Mischungsverhältnis etwas sagen. Sollte man eher unter 50% oder vielleicht sogar mehr als 50% Pöl zumischen? Auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen!


Verfasser: te Baay, Heinz
E-Mail: tebaay48@yahoo.defahre
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 8. August 2005, 11:07:22 Uhr
Kommentar: ich fahre einen Fiat scudo mit einem 1,9 liter saugdiesel-motor. kann ich den wagen mit pflanzenöl fahren, sind umrüstungen nötig, und wenn ja, welche? wer kann mir ratschläge geben?

danke u gruß
h, te Baay


Verfasser: Warren Sternlicht
E-Mail: dynagrout@msn.com
Homepage: http://www.dynagrout.com
Eintrags-Datum: Do., 4. August 2005, 16:29:52 Uhr
Kommentar: I am a beginner


Verfasser: Hans Peter
E-Mail: Teufelshof@t-online.de
Homepage: http://www.Patroldriver.de
Eintrags-Datum: Mi., 27. Juli 2005, 22:52:09 Uhr
Kommentar: Hallo zusammen.
Auch ich fahre Pflanzenöl und Biodiesel in meinen alten Patrol W160. schon über 2 Jahre. Es sind bis jetzt keine Probleme entstanden. Würden doch mehr Leute so denken wie wir könnte man gemeinsam etwas gegen das Abzocken der Reg.....tun. Ich finde es sehr gut dass man sich evtl. gemeinsam austauchen kann.


Verfasser: Torsten
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.my-sun.net
Eintrags-Datum: So., 17. Juli 2005, 20:37:42 Uhr
Kommentar: Fahren mit Pflanzenöl. Pflanzenöl ersetzt Diesel. Mischen, sparen und die Umwelt schonen.


Verfasser: O.Glasmacher
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.alterbergbau.de
Eintrags-Datum: Fr., 15. Juli 2005, 15:36:31 Uhr
Kommentar: Interessante Inhalte ! Werde ich mal prüfen :)


Verfasser: L. MERK
E-Mail: order@romantic-world.de
Homepage: http://www.romantic-world.de
Eintrags-Datum: Do., 30. Juni 2005, 21:18:35 Uhr
Kommentar: Hallo, bin von den vielen INFOS " erschlagen" habe zunächst ne frage zu meinem VW-BUS, BJ 86 , 50 PS , Diesel, gibt es jemanden, der mit einem solchen fahrzeug erfahrungen mit pflanzenölbeimischungen zum normalen diesel hat - möcht nicht mehr umbauen, da er doch schon so alt ist !!
DANKE für die Hilfe - L.M.
aus KÖLN


Verfasser: Andres Matthias
E-Mail: mandresmat@aol.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 22. Juni 2005, 17:39:00 Uhr
Kommentar: Wer hat Erfahrungen und Tips zum Fahren mit Pflanzenöl,mit einem VW T3 Transporter ohne Umrüstung.Wer hat Tips zum günstigen Umrüsten?


Verfasser: Georg Bode
E-Mail: georg_bode@web.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 8. Juni 2005, 10:51:59 Uhr
Kommentar: Die Seiten sind echt interessant,kann man gut studieren, auch als (fast) Laie !!


Verfasser: Georg Bode
E-Mail: georg_bode@web.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 8. Juni 2005, 10:50:05 Uhr
Kommentar: Hallo, habe einen MB 100 D und einen VW T 3 und einen T3 TD.
Kann man viele Schwierigkeiten mit anwärmen usw. nicht umgehen, indem 75 % Pflanzenöl und 25 % normaler Diesel getankt wird?? Oder 50 / 50 ??


Verfasser: Liebmann Rene
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 27. Mai 2005, 07:23:28 Uhr
Kommentar: Hallo habe selber 150ér MZ von grund auf neu aufgebaut habe ein halbes Jahr gebraucht kommplett zerlegt alles neu Lackiert.
die teile kosten ein schweine Geld gebraucht bekommst du selten was.brauche Schaltplan.?


Verfasser: Heinz - Willi Kempen
E-Mail: heinz-willikempen@t-online.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 29. April 2005, 15:53:46 Uhr
Kommentar: Toll ausgearbeitete site , baue gerade an einem Volvo 940 TIC ( turbodiesel Ladeluftgekühlt )mit 2,4 l , wie im vw LT zu finden , Ergebnisse werde ich bei euch veröffentlichen , ansonsten bin ich für jedes Benzin , diesel , Quatsch ÖLGESPRÄCH aufgeschlossen
Gruss aus LIPPSTADT


Verfasser: H. Miller
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.adresseller.de
Eintrags-Datum: Do., 31. März 2005, 11:10:48 Uhr
Kommentar: Großhändler die Waren für Wiederverkäufer und Geschäfte anbieten, können sich bei uns gratis ins Verzeichnis eintragen lassen !
www.adresseller.de

Nette Grüße hier an alle !


Verfasser: Reinhard Aulbert
E-Mail: famaulbert@hotmail.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 23. März 2005, 09:12:04 Uhr
Kommentar: Ganz von der Elbe komm ich her.
Die Site von Euch gefällt mir sehr -
hier Gast zu sein, ist ein Genuß!
Bis nächstes Mal mit liebem Gruß ...


Verfasser: tntman
E-Mail: tntman@web.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 12. März 2005, 02:08:13 Uhr
Kommentar: Hallo Leute
wow auf dieser seite hab ich viel mehr erfahren als andere Pöl seiten bieten. Ich kann jetzte die sache gezielter angehen. Die wichtigste sache ist glaub ich "save your ESP" um es auf englisch auszudrücken. (Es wär das gleiche kaltes Badewasser in die Wanne einzulassen und dann zu warten bis es sich auf Körpertemperatur aufgewärmt hat zu warten, willst du dass deiner ESP antun??) na ja vielleicht hinkt der Vergleich !!

bis den



Das werd ich in Zukunft tun und nur warmen spit reinfliessen lassen. Danke !!!


Verfasser: Hr. Kröswang
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 9. März 2005, 20:40:04 Uhr
Kommentar: Haben ihre Seite besucht, fanden sie sehr inforrmatiev. Planen ein Blockheizkraftwerk, mit Diesel-Stationärmotor, 240 KW elektrisch. Treibstoff Frittierfette + Pflanzenöle. Ich ersuche sie um ihre Adresse um mit ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Bitte schicken sie ihre Adresse oder Telefonnummer an die E-Mailadresse kroeswang@kroeswang.at
ich hoffe um baldige Kontaktaufnahme. Mit freundlichen Grüßen Herr M. Kröswang


Verfasser: art
E-Mail: artster777@aol.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 1. Februar 2005, 22:59:32 Uhr
Kommentar: i need a pinion gear for tranmission for my 1968 m/b..306d..can you help?..body number#30911213018718..thank you..art


Verfasser: Enrico
E-Mail: M.Enrico@dino.it
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 28. Dezember 2004, 13:02:47 Uhr
Kommentar: Tolle Seite.
Ich habe einen JTD Stilo und fahre ein gemisch von 30% Pflanzenoel und 70% Diesel und habe keine Probleme. Da ich nur von April bis Oktober fahre und November bis März 10% zu 90%.
Viele Grüße. Morco


Verfasser: Fred Staub
E-Mail: f-staub@bluewin.ch
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 27. Dezember 2004, 18:36:00 Uhr
Kommentar: ich habe ein umgebauter Ford Bronco mit GM 6,2lt Diesel und möchte auch mit Alternativ Brennstoff fahren.Ob Sie mir vieleicht Ratschläge geben könnten.
Danke Fred


Verfasser: Romeo Danais
E-Mail: romicf@earthlink.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 3. November 2004, 00:57:28 Uhr
Kommentar: Thanx for the useful infomation. I may try to make a commercial venture out of VegOil for truck fleets.

Romeo Danais


Verfasser: Alfred
E-Mail: tavola@gmx.net
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 2. November 2004, 13:10:50 Uhr
Kommentar: Tolle Seite. Ich habe einen TD Ducato und fahre ein gemisch von dreissig% Pflanzenoel und 70% Diesel und habe keine Probleme. Da ich nur von April bis Oktober fahre, werde ich im nächsten Jahr mit 50 zu 50 fahren. Schade das der Umbau so teuer ist, man verlangt fast 2000€ für das Geld bekomme ich viel Pflanzenoel und fahre weiter mein Gemisch. Viele Grüße. Alfred


Verfasser: Rhoener
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 12. Oktober 2004, 09:26:31 Uhr
Kommentar: Hallo Stefan,

vielen Dank für den Hinweis auf veggiepower.org.uk und Respekt für eure Übersetzung!

Liebe Grüße,

Joachim


Verfasser: dave
E-Mail: ecoman57@hotmail.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Di., 28. September 2004, 03:59:28 Uhr
Kommentar: Hi,
some people say that SVO or WVO can create problems on a high pressure pump or injectors on direct injection diesel engines (DI). If I use a 50/50 mix between petrol diesel and SVO would I completely eliminate the problems caused by SVO alone on the DI engine.
I would use a different tank for that mixture which would be heated. The engine would be started with a normal petrol diesel from another tank and after its heated, it would be switched to the (50/50 mix between petrol diesel and SVO) tank
Thank You


Verfasser: inaZone
E-Mail: elfiandi.bellegoetz@t-online.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 3. September 2004, 21:08:26 Uhr
Kommentar: Hallo Stephan,

sehr gut gemacht - einfach und doch umfassend und sehr verständlich - ich werd meine Mischung nun doch wieder auf 50/50 reduzieren und dann ordentlich umbauen.

gruß aus der sonnigen pfalz,
andreas


Verfasser: Mirjam
E-Mail: monergoron@yahoo.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Fr., 27. August 2004, 13:00:01 Uhr
Kommentar: Schöne Site, nur bei den Links fehlt mir eine Firma aus dem Rhein-Main-Gebiet, die Modus GmbH - bietet beide Tanksysteme an und soweit mir bekannt sogar GARANTIE.


Verfasser: luca
E-Mail: [Keine E-Mail]
Homepage: http://www.hamburgahamham.de.vu
Eintrags-Datum: Di., 3. August 2004, 16:26:35 Uhr
Kommentar: klasse man gg


Verfasser: Wackilein
E-Mail: wackilein@netscape.net
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 31. Juli 2004, 18:50:46 Uhr
Kommentar: War heute zufällig auf Deiner Seite und wollte mich als Witglied eintragen, was aber aus unerklärlichen Gründen (?)nicht ging, deshalb erledidige ich dies hier!
vielleicht kannst du mich eigenhändig in deine kostenlose mitgliederkartei eintragen?
Bin schon seit über 10 Jahren gelegenheits - rapsölfahrer, weil das zeug in meinem 2,5l OPEL Sportscape TD PIK-UP, nur im sommer tauglich ist und er im winter nicht so gut damit anspringt! außerdem fährt vom vielen hören-sagen, immer noch die angst mit: "das der motor davon verrecken kann???
aber hier wurde ich erstmals eines anderen belehrt!
DANKE!!!
MfG.

Herbert Schödl


Verfasser: H. Schödl
E-Mail: wackilein@netscape.net
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 31. Juli 2004, 18:49:58 Uhr
Kommentar: War heute zufällig auf Deiner Seite und wollte mich als Witglied eintragen, was aber aus unerklärlichen Gründen (?)nicht ging, deshalb erledidige ich dies hier!
vielleicht kannst du mich eigenhändig in deine kostenlose mitgliederkartei eintragen?
Bin schon seit über 10 Jahren gelegenheits - rapsölfahrer, weil das zeug in meinem 2,5l OPEL Sportscape TD PIK-UP, nur im sommer tauglich ist und er im winter nicht so gut damit anspringt! außerdem fährt vom vielen hören-sagen, immer noch die angst mit: "das der motor davon verrecken kann???
aber hier wurde ich erstmals eines anderen belehrt!
DANKE!!!
MfG.

Herbert Schödl


Verfasser: paul dillingham
E-Mail: prdillingham@aol.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 26. Juli 2004, 16:51:51 Uhr
Kommentar: These sites are littered with errors and over-complications!! I've run my VW Passat (Sept 02) for 50,000 miles by just tipping straight rape seed oil directly into the tank. It runs fine (now at 76,000 miles) - and it not a Mercedes(one site says that only Mercedes run with straight vegetable oil). In winter, starting helped by 10-50% mix. Why make it complicated??? It's not, you just put it in.


Verfasser: Wolfgang
E-Mail: woge5@web.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mi., 14. Juli 2004, 21:26:02 Uhr
Kommentar: Danke für diese HP,....werde bald meinen Bully (VW Bus 1.6 TD) mit Pöl füttern,....was mich dennoch sehr verwundert sind die Preisunterschiede,....ich habe hier in meiner nähe (bei Calw) das 2 tanksystem inkl. eines 45 l kunstofftanks zum Endpreis von 650,- €uro angeboten bekommen.
Das günstigste was ich im www gefunden hatte war ohne Tank 1500.- €uro,....wie das?

Grüsse aus dem Schwarzwald
sendet Euch
Wolfgang


Verfasser: Peter Schmidl
E-Mail: ke6yl@gmx.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Sa., 10. Juli 2004, 16:07:55 Uhr
Kommentar: Tolle Seite , gut gemacht.
Wie gehts Dir den so Stephan?
Wollte von Dir diesen Beitrag haben bezüglich Behördeneinstelltung und Frittenöl sammeln in Bayern.
Da haste glaub ich auch was drauf auf Deiner Seite.
Denn ich wollte mich mal in München beim Umweltamt erkundigen wie die denn das so sehn.
Mfg Peter


Verfasser: yücel aus köln
E-Mail: yuecel32@freenet.de
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Mo., 28. Juni 2004, 18:32:13 Uhr
Kommentar: ich finde es einfach super. Es ist schade, dass ich es jetzt erfahren habe. ich werde mich angagieren.


Verfasser: Matt Hanley
E-Mail: mlhanley26@msn.com
Homepage: [keine Homepage]
Eintrags-Datum: Do., 3. Juni 2004, 00:21:12 Uhr
Kommentar: I have an 1984 Mercedes 300SD and I am going to try the straight vegetable oil in it this week to help reduce my cost and reduce emissions. Thanks for the confirmation that I don't have to make any modifications on my Benz!


Verfasser: A. Wittenberg
E-Mail: abi36@gmx.de
Homepage: http://www.abi-und-sigi.de
Eintrags-Datum: Mo., 10. Mai 2004, 19:15:12 Uhr
Kommentar: Schoene Seite gefält mir gut Gruss aus Stuttgart



 
Vorherige Seite | Nächste Seite
Aktuelle Seite: 1 (Insgesamt befinden sich 134 Einträge auf 3 Seiten)
 
[ Zurück zur Homepage ]
[ Eintrag erstellen ]